Energiewende

Im März 2007 fasste der Kreistag des Landkreises Freising den sogenannten  Energiewendebeschluss, der besagt, dass der gesamte Landkreis bis 2035 mit erneuerbaren Energien  versorgt werden soll. Im Strombereich werden bereits jetzt 70% des genutzten Stroms durch Erneuerbare Energien erzeugt. Im Bereich Wärme und Verkehr wird davon ausgegangen, dass  es noch große Lücken gibt. In Sachen Energiewende sind im Landkreis Freising viele Aktivitäten zu verzeichnen. Die Umsetzung erfolgt in erster Linie mit Hilfe der Kommunen, der Arbeitskreise und Bürgerinnen und Bürger. 17 Gemeinden des Landkreises FS haben sich bereit erklärt, sich in der Energiewende mehr zu engagieren und sind dem Klimaschutzbündnis der Kommunen beigetreten, um sich mehrmals jährlich über aktuelle Entwicklungen zu informieren.


Themen


Aktuelles

Broschüre "Energiewende im Landkreis Freising"

5. Auflage erschienen

 

In der mittlerweile 5. Auflage informiert die Broschüre "Energiewende im Landkreis Freising" in bewährtem Format umfassend und übersichtlich über die Einsatzmöglichkeiten erneuerbarer Energien. Die Broschüre richtet sich vor allem an die Bürgerinnen und Bürger. Sie enthält zahlreiche Informationen zu den rechtlichen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen erneuerbarer Energien, sowie Tipps zum Energiesparen im Alltag.

Info und Download

Broschüre zum Download

10 Jahre Kreistagsbeschluss zur Energiewende

Ausstellungsposter online

Um Bürgerinnen und Bürgern einen Überblick über die vergangenen, aktuellen und zukünftigen Aktivitäten im Bereich der Energiewende im Landkreis zu geben, fand im Kreuzgang des Landratsamts vom 10. – 23. Mai 2017 eine Ausstellung statt. Präsentiert wurden Praxisbeispiele von Kommunen, Vereinen und Gruppierungen die an der Umsetzung der Energiewende beteiligt sind. Die Poster stehen jetzt zum Download auf der Seite des Landratsamts zur Verfügung.


Allgemeine Informationen


Ansprechpartner

Moritz Strey

Energiebeauftragter

Büro: 571
Montag - Freitag vormittags

Tel.: 08161 / 600-421
Fax: 08161 / 600-610

E-Mail: moritz.strey[at]kreis-fs.de

Albrecht Gradmann

Energiebeauftragter

Büro: 559
Montag - Freitag vormittags

Tel.: 08161 / 600-418
Fax: 08161 / 600-610

E-Mail: albrecht.gradmann[at]kreis-fs.de

Bürgerservice Kontakt

Kontakt
Sie können uns Ihre Fragen, Wünsche, Anregungen oder Beschwerden mitteilen. Wir werden diese umgehend bearbeiten und Sie darüber informieren, wie es weiter geht.

Bürgerhilfsstelle