Bildung und Alltagswissen

Viele Aspekte von Bildung dienen mittel- und langfristigen Zielen, wie dem Erreichen von Abschlüssen, bestimmten Arbeitsplätze, Sprachniveaus und vieles mehr. Bildung umfasst aber nicht nur solch abstrakte Ziele, sondern ganz praktisch alltägliche Dinge, die sofort eine Rolle spielen, wenn man neu nach Deutschland kommt und sich orientieren möchte. Nichts kann dabei den persönlichen Kontakt und das direkte Erleben ersetzen. Um aber einen guten Start zu haben, bietet es sich an, vorab verschiedene Online-Informationen zu nutzen. Die wichtigsten und Informationen werden nachfolgend dargestellt.


Mein Weg nach Deutschland

Besonders empfehlenswert dabei ist der Internetauftritt des Goethe-Institut "Mein Weg nach Deutschland", wo man interaktiv und unterhaltsam Zugriff auf erste und wichtige Informationen bekommt. Dazu zählen auch interaktive Sprachlernspiele, Vokabel-Apps und Onlinelexika, die mit sehr hoher Qualität in die Thematik einführen. Das Angebot ist dabei sicher auch für Menschen interessant, die bereits ein gewisses Sprachniveau besitzen. Die wichtigsten Lebensbereiche werden anschaulich beschrieben und mit kurzen Videos und vielen Links weiterführend verknüpft.


Adia Erding

Aus der Vielzahl von interessanten Internetangeboten, in denen Alltagswissen für Neuzugewanderte aufbereitet wird, sei noch der Webauftritt von Adia Erding herausgegriffen, bei dem übersichtlich und strukturiert die Thematik aufbereitet wird. Die Angebote an Apps, Sprachprogrammen und vielen weiteren Inhalten ist sehr empfehlenswert und zum Vertiefen sehr geeignet.


Bürgerservice Kontakt

Kontakt
Sie können uns Ihre Fragen, Wünsche, Anregungen oder Beschwerden mitteilen. Wir werden diese umgehend bearbeiten und Sie darüber informieren, wie es weiter geht.
Mit der Nutzung dieses Formulares stimmen Sie zu, dass wir Ihre Daten speichern und verarbeiten. Weitere informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Bürgerhilfsstelle