Sucht

Suchtprävention

Unter Suchtprävention versteht man allgemein die Vorbeugung und Verhütung von Suchterkrankungen und Missbrauch im Zusammenhang mit Konsumverhalten.

 

Präventionsangebote des Gesundheitsamts:

 

Das Praxisbüro Gesunde Schule - Service für die Schulen zum Thema Gesundheitsförderung

Workshops mit Schulklassen zum Thema Suchtprävention

Der Sinnesparcours (zum Ausleihen)

Das Grundschulprogramm "Klasse 2000" (Training allgemeiner Lebenskompetenzen und gesunder Lebensweise)

 

 

Suchtberatung - bei Alkoholkonsum

Sie haben ein Alkoholproblem und wollen daran etwas ändern?

Sie sind Angehörige/r einer Person mit Alkoholproblemen?

Sie brauchen einen Sozialbericht als Vorlage für die deutsche Rentenversicherung oder für die Krankenkasse, um eine Rehabilitationsmaßnahme genehmigt zu bekommen?

Gerne beraten wir Sie zu diesem Anliegen und vermitteln entsprechende Hilfen (z.B. Krankenhäuser, Reha Einrichtungen, therapeutische Hilfen).

    

Weiterführende Hilfeeinrichtungen, Informationen und Links:

 

Suchthilfe Facheinrichtungen für den Landkreis Freising    

 

Sofern Sie ein Anliegen im Zusammenhang mit illegalen Drogen und stoffungebundenen Süchten haben, wenden Sie sich bitte an:  Prop e.V. Freising - Psychosoziale Beratungs- und Behandlungsstelle Freising

   

Allgemeine und aktuelle Informationen zum Thema Sucht: Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen

 

 

 

 

 

Bürgerservice Kontakt

Kontakt
Sie können uns Ihre Fragen, Wünsche, Anregungen oder Beschwerden mitteilen. Wir werden diese umgehend bearbeiten und Sie darüber informieren, wie es weiter geht.
Mit der Nutzung dieses Formulares stimmen Sie zu, dass wir Ihre Daten speichern und verarbeiten. Weitere informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Bürgerhilfsstelle