Vorlesen

Online-Veranstaltung zum Thema „Fördermöglichkeiten in der beruflichen Weiterbildung“

Gerade jetzt, in einer Zeit, die von Wandel geprägt ist, ist es für Unternehmen wichtig, in die Weiterbildung ihrer Belegschaft zu investieren. Betriebe profitieren von gut ausgebildeten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Diese erhöhen den Unternehmenserfolg, sind flexibel einsetzbar, steigern die Qualität der Leistung und damit auch die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens.

 

Die Bildungsregion Freising und die Fachstelle für wirtschaftliche und digitale Entwicklung im Landratsamt Freising organisieren in Zusammenarbeit mit der Weiterbildungsinitiatorin Carina Zoller und der Agentur für Arbeit Freising eine Online-Veranstaltung zum Thema „Fördermöglichkeiten in der beruflichen Weiterbildung“. Am Donnerstag, 20. Mai 2021,von 16 bis 17 Uhr sind alle Unternehmerinnen und Unternehmer, Jungunternehmer, Unternehmensnachfolger, Arbeitnehmer und alle anderen interessierten Bürger eingeladen, sich zu beteiligen.

 

In der Veranstaltung werden die unterschiedlichen finanziellen Förder- und Unterstützungsmöglichkeiten für die berufliche Weiterbildung vorgestellt. Darüber hinaus erfahren die Teilnehmer, welches Fördermittel für welche Weiterbildung geeignet ist, welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen und wie die Antragstellung und Abwicklung ablaufen. Abschließend erhalten sie eine Kompaktübersicht über die jeweiligen Förderinstrumente und die jeweiligen Ansprechpartner im Landkreis Freising.

 

Die Teilnahme ist kostenlos. Interessierte Unternehmen können sich bis zum 19. Mai per E-Mail an angelika.aumaier[at]hwk-muenchen.de anmelden. Der Zugang zum Online-Seminar wird einen Tag vorher mitgeteilt. Es müssen keine besonderen technischen Voraussetzungen vorhanden sein oder Downloads vorgenommen werden.

Bürgerservice Kontakt

Kontakt
Sie können uns Ihre Fragen, Wünsche, Anregungen oder Beschwerden mitteilen. Wir werden diese umgehend bearbeiten und Sie darüber informieren, wie es weiter geht.
Mit der Nutzung dieses Formulares stimmen Sie zu, dass wir Ihre Daten speichern und verarbeiten. Weitere informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Bürgerhilfsstelle

Permalink