Kinder kommen auf den Geschmack: Workshop über Sinnesrituale im Kindergarten „Lerchennest“

Appetitlich, abwechslungsreich, gesund und vor allem lecker soll das Mittagessen in der Kindertagesstätte sein. So schmeckt es den Kindern und kommt gut an. Über die Akzeptanz der Verpflegung bei Kindern und wie die Sinne der jungen Generation geschult werden können, informierten Irmgard Reischl und Katharina Gümpelein im Auftrag des Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten kürzlich im Kindergarten „Lerchennest“ in Freising. Zu dieser Veranstaltung, die Barbara Berger, Geschäftsführerin der Bildungsregion Freising, vermittelt hatte, fanden sich 24 Teilnehmer ein, allesamt Küchenverantwortliche in Kitas aus den Landkreisen Erding und München sowie aus Stadt und Landkreis Freising, darunter das gesamte Team des städtischen Kindergartens „Lerchennest“.

 

Reischl gab zunächst einen Überblick, wie unsere Sinne mit dem Geschmack zusammenspielen. Sie versorgte die Zuhörer mit nützlichen Tipps, wie sich Sinnesrituale ohne großen Zeit- und Materialaufwand bei den Mahlzeiten in den Kita-Alltag integrieren lassen. Im Zentrum des Workshops stand, wie solche Rituale beim Essen konkret umgesetzt werden können. „Schön ist etwa, wenn die Kinder an Speisen riechen und den Geruch beschreiben“, sagte Reischl. An vielen Beispielen veranschaulichte sie, wie die Teilnehmer Kinder dazu bringen können, ihre Sinne wahrzunehmen. Diese Ratschläge für die Praxis stießen auf besonders großes Interesse.

 

Interessierte haben die Möglichkeit, am Donnerstag, 9. Mai 2019, an einem weiteren Termin für den Workshop teilzunehmen. Dieses Mal findet die Veranstaltung im Landratsamt Berchtesgadener Land statt. Anmelden kann man sich im Internet unter http://www.aelf-eb.bayern.de/ernaehrung/gv/034926/index.php.

 

Am Mittwoch, 27. Februar 2019, findet ein weiterer von der Bildungsregion Freising initiierter Workshop in der Klosterbibliothek des Landratsamtes statt. Zum Thema „Hygiene- und Allergenmanagement“ sprechen Referenten der amtlichen Lebensmittelüberwachung. Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist ebenfalls online möglich unter: http://www.aelf-eb.bayern.de/ernaehrung/gv/072689.

Unser Bild zeigt (v.r.): Katharina Gümpelein (AELF Ebersberg, Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung), Barbara Berger (Bildungsregion Freising, Landratsamt Freising), Angela Mansmann (stellvertretende Kindergartenleitung), Irmgard Reischl (AELF Ebersberg) sowie das gesamte Team des Kindergartens Lerchennest Freising.

Bürgerservice Kontakt

Kontakt
Sie können uns Ihre Fragen, Wünsche, Anregungen oder Beschwerden mitteilen. Wir werden diese umgehend bearbeiten und Sie darüber informieren, wie es weiter geht.
Mit der Nutzung dieses Formulares stimmen Sie zu, dass wir Ihre Daten speichern und verarbeiten. Weitere informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Bürgerhilfsstelle