Abschlussveranstaltung der Wanderausstellung zum Wettbewerb "Gute Baugestaltung im Landkreis Freising" am 6. Juli

Durch den ganzen Landkreis Freising ist die Wanderausstellung zum Wettbewerb "Gute Baugestaltung im Landkreis Freising 2015" in den vergangenen Monaten gewandert - zum Abschluss macht die Schau mit den ausgezeichneten Wettbewerbsergebnissen nochmals Station in Freising.


Die Ausstellung kann noch bis 4. August 2017 im Foyer des Verwaltungsgebäudes Amtsgerichtsgasse 6, besichtigt werden; jeweils montags 8.30 bis 12 Uhr, dienstags bis freitags 8 bis 12 Uhr und donnerstagnachmittags zusätzlich von 14 bis 17.30 Uhr.


Der Wettbewerb wird seit mehr als 30 Jahren vom Landkreis und der Kreihandwerkerschaft ausgelobt - zuletzt 2015. Er prämiert qualitätsvolle Gebäude und bietet so vorbildlicher, zukunftsweisender Architektur ein Schaufenster. In den Kategorien Einfamilienhaus, Mehrfamilienhaus/Hausgruppe, Gewerbe und öffentliches Gebäude wurden die eingereichten Beiträge von einer Fachjury bewertet und prämiert. Die Sonderpreise Energie im Bestand und Energie Neubau wurden im Rahmen des Landkreisentwicklungskonzepts ausgezeichnet. Ein weiterer Sonderpreis wurde an „Das Haus mit den guten Eigenschaften“ verliehen.