Dialoggespräch "Hilfe für Kinder in suchtbelasteten Familien"

2,6 Millionen Kinder leben in Deutschland in einer suchtbelasteten Familie auf. Das Risiko, selbst suchtkrank werden, ist sechsmal höher, wenn man sie als Kind erfahren hat, sagt Marlene Mortler. Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung ist zu Gast bei einem Dialoggespräch zum Thema "Hilfe für Kinder in suchtbelasteten Familien" in der Psychosozialen Beratungs- und Behandlungsstelle Prop. Etwa 50 Teilnehmer diskutieren mit ihr über Präventions- und Aufklärungsarbeit.

Anerkennung für die Winterdienst-Mitarbeiter

Wenn es draußen kalt und nass ist, dann rücken die Frauen und Männer vom Winterdienst aus. „Und das zu einer Zeit, wenn die meisten Bürger noch im Bett liegen. Auch der Landrat“, sagt Josef Hauner. 23 Mitarbeiter des Landkreisbauhofs und drei externe Unternehmer waren im vergangenen Winter aktiv beteiligt, um die Kreisstraßen frei von Schnee und Eis zu halten. Die Einsatzzeiten lagen meist zwischen 2 Uhr morgens und 21 Uhr abends. An vier Tagen waren die Fahrzeuge heuer sogar rund um die Uhr unterwegs. Für diese Leistungen bedankt sich der Landrat mit einem Mittagessen bei den Beschäftigten des Landkreisbauhofs. „Vielen Dank für Ihre Arbeit im Winter und das ganze Jahr über.“

"Alpenblicke": Die Rolle der Medien im Bundestagswahlkampf 2017

"Die Rolle der Medien im Bundestagswahlkampf 2017 - zwischen Fake News, Social Bots und Qualitätsjournalismus": Über dieses Thema diskutieren Prof. Wolfram Winter, Vorsitzender des Ausschusses Medienpolitik des Wirtschaftsbeirats Bayern, und CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer.

Offizieller Baubeginn 2. Stammstrecke

In München wird der erste Spatenstich für die zweite Stammstrecke gesetzt. Angesichts des Bevölkerungswachstums in der Metropolregion München gerät die schon jetzt überlastete bestehende S-Bahn-Strecke zwischen Pasing und Ostbahnhof immer mehr unter Druck. Die zweite "Röhre", die unter den bisherigen Linien verlaufen wird, ermöglicht mehr Fahrten und dadurch kürzere Wartezeiten. Die ersten Züge sollen im Jahr 2026 rollen. Auch für den Landkreis Freising bringt das Projekt Vorteile. Unter anderem wird es mehr Halte in den Gemeinden Neufahrn, Hallbergmoos und Eching geben. In Neufahrn und Freising wird zusätzlich stündlich eine „Regional-S-Bahn“ halten und damit von Neufahrn eine neue umsteigefreie Verbindung u.a. nach Freising, Moosburg und Landshut ermöglichen.Kürzere Fahrzeiten nach München und eine geringere Störanfälligkeit sind weitere Pluspunkte.

Frühjahrsdienstversammlung der Feuerwehren

Die erste Frühjahrsversammlung der Feuerwehren im Landkreis Freising unter dem neuen Kreisbrandrat Manfred Danner findet im Gasthaus "Alter Wirt" in Langenbach statt. Zu Gast sind unter anderem die Kommandanten der Feuerwehren und Landrat Josef Hauner. Danner ernennt seinen Vorgänger Heinz Fischer zum Ehren-Kreisbrandrat und den früheren Kreisbrandmeister Sebastian Keller zum Ehren-Kreisbrandmeister. Außerdem erhält  der Langenbacher Kommandant Walter Schmidt die silberne Ehrennadel vom Kreisfeuerwehrverband Freising.

Zusätzliche Maßnahmen für Realschule Au beschlossen

Über zwölf einzelne Maßnahmen im Rahmen der Erweiterung der Realschule Au stimmt der Schulausschuss ab. Die Planer haben diese vorgeschlagen, insgesamt würden diese laut aktueller Kostenschätzung zusätzliche 1,3 Millionen Euro kosten. Die Kreisräte entscheiden sich für teils transparente Flurwände der Unterrichtsräume, eine höhere Aussattung der Fachräume für Chemie und Physik, mobile Trennwände zur flexibleren Nutzung von Multifunktionsräumen, hochwertigere Sonnenschutzsysteme und dafür, dass die Lüftungsanlage im Gebäude statt auf dem Dach installiert wird. Nicht geben wird es dagegen raumakustische Maßnahmen, eine Regenerierküche zur Zubereitung von Mahlzeiten, Holzoberflächen, eine Lüftung der einzelnen Räume. Außerdem bleibt es bei der ENEV 2016: Es ist keine energetisch höherwertige Gebäudehülle vorgesehen. Das macht zu den Vorplanungen zusätzliche Kosten in Höhe von 328.000 Euro. Insgesamt soll der Bau demnach rund neun Millionen Euro kosten.