Erster Schultag an der neuen Realschule Freising "Gute Änger"

Vier Jahre lang wurden die Schüler der neu geschaffenen Realschule Freising "Gute Änger" in einem Interimsbau aus Containern unterrichtet. Seit diesem Schuljahr nicht mehr. Zum ersten Schultag 2018/19 bezog die gesamte Schulfamilie das neue Gebäude im Stadtteil Lerchenfeld. Am 11. September um 8 Uhr morgens begrüßten Landrat Josef Hauner und Schulleiterin Andrea Weigl Schüler, Eltern und Lehrer in der lichtdurchfluteten Aula. "Diese Schule ist eine der modernsten in ganz Bayern", sagte der Landrat. Schließlich können die derzeit 511 Fünft- bis Neuntklässler hier unter anderem mit einem 3D-Drucker oder einer Virtual-Reality-Brille arbeiten - Stichwort Digitalisierung. Glasfronten als Wände bieten ein offenes Lernklima. Rund 40 Millionen Euro hat der Landkreis für dieses Projekt ausgegeben.

MVV: Alexander Freitag übergibt an Dr. Bernd Rosenbusch

Führungswechsel beim MVV: Nach mehr als 20 Jahren gibt Alexander Freitag die Geschäftsführung ab und geht in den Ruhestand. Neuer Chef des Münchner Verkehrs- und Tarifverbundes wird zum 1. Oktober 2018 Dr. Bernd Rosenbusch, der bisher Geschäftsführer der Bayerischen Oberlandbahn war. Bereits am 13. September wurde Freitag im Festsaal der Münchner Residenz offiziell verabschiedet. Mit dabei waren neben Oberbürgermeister Dieter Reiter unter anderem auch die Landräte der Verbundlandkreise.

Kommunalpolitische Informationsveranstaltung bei Lufthansa München

Zu einer kommunalpolitischen Informationsveranstaltung bei Lufthansa München kamen Vertreter aus den Städten und Gemeinden im Flughafenumland am 12. September zusammen, um die guten nachbarschaftlichen Beziehungen zu pflegen und weiter auszubauen. Die Anwesenden trafen sich zum konstruktiven Dialog und offenen Austausch.

Neue Fahrzeuge für die Feuerwehren Fahrenzhausen und Weng

Zwei neue Fahrzeuge für die Feuerwehren hat die Gemeinde Fahrenzhausen angeschafft. Die Floriansjünger aus Fahrenzhausen und Weng haben jeweils ein Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeug erhalten, die nun bei einer gemeinsamen Feier an der Grundschule eingeweiht wurden. Landrat Josef Hauner lobte die Gemeinde für ihr engagement zugunsten ihrer Ortswehren. Denn diese hat nun innerhalb von zwei Jahren vier Feuerwehrautos "durch hochmoderne Fahrzeuge ersetzt".

Herbstschauumzug in Moosburg

Kaiserwetter herrschte über weite Strecken der Moosburger Herbstschau. Auch als sich der traditionelle Umzug durch die Innenstadt schlängelte lachte die Sonne vom weiß-blauen Himmel. Zahlreiche Mitwirkende und Vereine präsentierten sich mit Wägen und Fußgruppen unter dem Motto „100 Jahre Freistaat Bayern, Moosburg….viel mehr als unsere Heimat“. Mit dabei war auch Landrat Josef Hauner, der den vielen Zuschauern zusammen mit Staatskanzleichef Dr. Florian Herrmann und Bürgermeisterin Anita Meinelt aus einer Kutsche zuwinkte.

Bürgerservice Kontakt

Kontakt
Sie können uns Ihre Fragen, Wünsche, Anregungen oder Beschwerden mitteilen. Wir werden diese umgehend bearbeiten und Sie darüber informieren, wie es weiter geht.
Mit der Nutzung dieses Formulares stimmen Sie zu, dass wir Ihre Daten speichern und verarbeiten. Weitere informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Bürgerhilfsstelle