Ausbildung beim Landkreis Freising

Beim Landkreis Freising sind momentan rund 650 Bedienstete beschäftigt. Damit der öffentliche Sektor weiterhin einer der größten Arbeitgeber in der Bundesrepublik Deutschland bleibt, will auch der Landkreis Freising verstärkt auf die Ausbildung junger, dynamischer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter setzen.

 

Dabei bietet der öffentliche Dienst ein breites Spektrum an Ausbildungsmöglichkeiten, welches von der Instandhaltung von Verbrennungsmotoren bis hin zur Anwendung bestimmter Rechtsvorschriften auf einen Sachverhalt reicht. Bei allen Tätigkeiten steht das Arbeiten mit und für die Bürgerinnen und Bürger des Landkreises im Mittelpunkt.



Der Landkreis Freising bildet aus!

Die Ausbildungsplätze für den Ausbildungsstart 2017 in den Berufsbildern:

 

 

wie Studienplätze zum/zur:

 

sind bereits vergeben.

 

Bewerbungen sind erst wieder für den Ausbildungsstart 2018 möglich.

      
Landratsamt Freising  
- Ausbildung -
Postfach 1643
85316 Freising

 

Oder online: bewerbung[at]kreis-fs.de    

 

Die Einstellung erfolgt vorbehaltlich der Genehmigung des Stellenplanes durch die  zuständigen politischen Gremien.

 

 

Haben Sie noch Fragen?

Dann wenden Sie sich bitte an:

 

Monika Teibl

Telefon: (08161) 600-199

 

Landratsamt Freising

-Personalverwaltung-

Landshuter Straße 31

85356 Freising

 

 

Derzeit bildet der Landkreis Freising folgende Berufsbilder aus:

Über uns: